OASE-Gottesdienst

OASE – Der Gottesdienst in anderer Form am Sonntagabend

Eine Kooperation von Martinskirchengemeinde und CVJM Sindelfingen

Herzliche Einladung zum nächsten Gottesdienst Oase am 8.11. um 17 Uhr mit dem Thema:
„Wo findet die Seele die Heimat, die Ruh?“

Um den Corona-Auflagen Genüge zu tun, wird der Gottesdienst in der Martinskirche stattfinden, da sie mehr Platz bietet als der große Saal im Stiftshof. Zudem wird auf das Angebot der persönlichen Segnung, auf Kinderbetreuung sowie auf Getränke und Snacks im Anschluss an den Gottesdienst verzichtet.

Als Referentin wird Beate Weingardt kommen. Die Psychologin und promovierte Theologin ist in Sindelfingen keine Unbekannte, denn seit ihrem Vikariat in der Christuskirchengemeinde von 1989 bis 1991 ist sie Sindelfingen verbunden. Beate Weingardt wird am 8. November über das Thema „Wo findet die Seele die Heimat, die Ruh?“ sprechen.

Es ist ja wieder viel von Heimat die Rede. Das zeigt, dass Heimat für den Menschen wichtig ist. Doch was verstehen wir unter Heimat? Ist es ein Ort, eine Landschaft, ein Land? Sind es Gerüche, Speisen, Dialekte? Sind es Menschen? Ist sie hier auf Erden zu finden – oder nur bei Gott? Darum soll es in dem Gottesdienst gehen.

Herzliche Einladung in die Oase, diesen Gottesdienst in anderer Form – trotz Corona mit liebevoller Dekoration, fetziger Musik von der Oase-Band, neueren Liedern und kreativen Elementen. Das Team freut sich auf alle Stammgäste, aber auch auf die, die noch nicht dabei waren.

Der nächste Gottesdienst Oase wird dann vermutlich am 21.3. in der Leeren Martinskirche stattfinden.